Neuigkeiten: Stadt Roth

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dummy
Dummy

Hauptbereich

Neuigkeiten
Autor: Guido Schmid

Kirchweih im Schloss

""

7. bis 30. August 2020

Wer der Rother Kirchweih nachtrauert, kann sich ab dem Kirchweihauftakt (7. August) im Museum Schloss Ratibor trösten.

In einer kleinen Ausstellung erinnert das Museum an die höchsten Rother Feiertage, die dieses Jahr den bekannten Umständen zum Opfer fallen.

Gezeigt werden historische Kirchweihplakate, Dokumente und Fotografien zur Geschichte des Volksfestes. Das ehemals kirchliche Weihefest, das in Roth 1531 erstmals urkundlich erwähnt ist, aber sicher viel älter ist, hat sich im 19. Jahrhundert zu einem großen Volksfest entwickelt. Es gab Luftschiff-Auffahrten mit „Fallschirmabsturz“, das klassische Karussell des Schaustellers Schinnerer aus Uffenheim, 1921 gar einen italienischen Eis-Palast und 1936 den ersten Elektro-Scooter in Roth.

Sicher nur eine kleine Entschädigung für den mühsam ergatterten Platz am Biertisch auf dem Festplatz. Aber auch sicher ein nostalgisches Panorama für alle Rother Kirchweih-Fans.

Geöffnet von 7. bis 30. August, Dienstag bis Sonntag zwischen 10:00 und 17:00 Uhr.

 

 

Artikel vom 22.07.2020